Thunfisch Tatar

Thunfisch Tatar mit Wasabi Eis und frischem Brot

Habt ihr die ersten Sonnenstrahlen genau so genossen wie ich?

Meine liebste Jahreszeit ist definitiv der Frühling, nicht zu warm nicht zu kalt. In meiner Pause bin ich rausgegangen um mir die Sonne zu schnappen 🙂  Ich fühle mich dann einfach so glücklich, endlich ist das Ende des Winters in Sicht. Zu so einer guten Laune passt mein neues Rezept einfach perfekt.

Ein Thunfisch Tatar mit Wasabi Eis und dazu frisch gebackenes Brot. Das war das erste Mal, dass ich mich über ein Tatar getraut habe, ja ich weiß, ich muss euch gestehen ich habe auch noch nie ein Beef Tatar gemacht … Aber für alles gibt es ein erstes Mal. Es war gar nicht leicht an einen guten Thunfisch zu kommen. Ich habe sage und schreibe 6 Geschäfte aufsuchen müssen, um an meinen Fisch zu kommen.

Aber es hat sich wirklich ausgezahlt! Man muss sich nur trauen es zu essen, dann wird man belohnt mit den ganzen Aromen, die Frische, einfach fantastisch! Ich wünsche euch viel Spaß mit meinem neuen Rezept und lasst es euch schmecken! Liebe Grüße euer Hauni

Zutaten für unser Thunfisch Tatar mit Wasabi „Eis“ : ( für 2 Personen)

  • 150g Thunfisch in Sashimi Qualität
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Stück Ingwer
  • 1 Fürhlingszwiebel
  • 1/2 Chili
  • 2 EL Sesamöl
  • 4 EL Sojasauce
  • 1 Limette
  • Brotmischung für die Brotchips
  • 100ml Apfelsaft
  • 1 Eiweiß
  • 1 Limette
  • 1 EL Zucker
  • Wasabipulver oder Wasabipaste

Zubereitung unseres Thunfisch Tatar s mit Wasabi „Eis“ :

 

Die Brotmischung laut Angaben anrühren.

Brotmischung kneten

Den Teig dünn (ca 3-5mm) auf ein Backpapier streichen und im Backrohr backen.

Den Apfelsaft, Eiweiß , den Zucker, den Saft der Limette und
das Wasabipulver zusammenmischen und in die Eismaschine geben ( man kann das Sorbet auch in eine
flache Schüssel geben und diese in den Tiefkühler stellen und ca. alle 20 Minuten umrühren,
bis es die richtige Konsistenz hat. Bis zum Anrichten kühl stellen.

Den Thunfisch in feine Stücke schneiden.

Sashimi ThunfischThunfisch Tatar Thunfisch schneiden

Chili , Knoblauch , Ingwer und die Frühlingszwiebel sehr fein schneiden.

Thunfisch Tatar ChiliThunfisch Tatar KnoblauchThunfisch Tatar Fruehlingszwiebel

 Alles zusammen in eine große Schüssel geben.

Thunfisch Tatar alle Zutaten

Sesamöl , Sojasauce und Limettenzesten untermischen.

Thunfisch Tatar Sesamöl

Thunfisch Tatar Sojasauce

Thunfisch Tatar Limette

Nun mischen wir alles gut durch. Abschmecken nicht vergessen 🙂

Thunfisch Tatar mischen

Mit einem runden Keksausstecher den Brotteig rund ausstechen.
Nun legen wir den Ausstecher auf den Teller, legen 1 Brotscheibe hinein, füllen nun mit einem
Löffel etwas vom Tatar ein und verteilen es gleichmäßg. Nun kommt wieder ein Stück Brot.
Das ganze machen wir mit der Hälfte der Tatarmasse. Das Wasabieis mit einem Löffel zu
Nockerl formen, den Saft der Limette über das Tatar tröpfeln und servieren.
Lasst es euch schmecken.Thunfisch Tatar

 

Mahlzeit !

haunis-food-lets-cook-foodblogger

Besucht mich auf : Facebook, Twitter, Instagramm

Teilen

Leave a Comment