Haunisfood

Haunisfood ist ein Blog, auf dem ich euch Rezepte in Schritt für Schritt Anleitungen vorstelle, damit das Nachkochen für euch so easy wie nur möglich ist und euer Ergebnis ein genauso tolles ist.
 
Kochstil
Wer den Blog schon kennt, wird es genau wissen, dass mein Stil in keine bestimmte Richtung geht. Man findet hier alles, von Suppen, Salat, Fleisch, Fisch, Snacks bis hin zum Süßen, klassisches, ausgefallenes, gesundes genauso wie ungesundes. Warum ist das so? Ganz simpel, weil ich stets koche was mir unter die Finger kommt, was mich inspiriert oder einfach worauf ich gerade Lust habe. Am liebsten tobe ich mich dabei richtig aus und verleihe den Gerichten gerne meine eigene Note oder erfinde sie neu.
Die Regionalität und Nachhaltigkeit ist mir natürlich sehr wichtig dabei, genauso dass täglich frisch gekocht wird, meinen Töchtern zu liebe.
 
Est 2014
Die Seite ist im Jahr 2014 entstanden, da so viele Verwandte, Bekannte, Freunde oder einfach nur Gäste immer neugierig waren, wie genau ich ihnen das Essen auf die Teller gezaubert habe und mich nach Rezepten oder Küchentipps gefragt haben.
Somit war und ist das immer noch der einfachste Weg sie für alle zugänglich zu machen.
Meine beiden Töchter sind der Grund, dass ich überhaupt zu kochen begonnen habe und seit dem läuft einfach alles nach dem Prinzip learning by doing und ich muss sagen, ich liebe mein Hobby!
 
Das Team
Tja… Wer ist das Team eigentlich? Nun ja… meine Wenigkeit, Gregor Haunschmidt, ein 86er Baujahr. Ich bin der, der hinter allem steht. Ich kaufe selbst ein, koche, style mein food, fotografiere, dokumentiere und poste alles selbst.
Wie vorher schon erwähnt, habe ich mir die Kocherei selbst erarbeitet, also nie richtig gelernt. Was ich eigentlich gelernt habe ist mein Bürojob, dem ich wöchentlich mindestens 40 Stunden meiner Freizeit widme.
 
News
Am einfachsten erfährt man über die sozialen Netzwerke wann es hier neues Lesefutter gibt.
Was ihr dort noch sehen könnt, sind Bilder und Berichte von meinen tollen Events auf die ich eingeladen werde, Veranstaltungen auf denen ich selbst aktiv bin, oder andere spannende Projekte an denen ich gerade am Werken bin.
 
Instagram         Facebook
 
Los geht’s!
Ich möchte euch inspirieren, zum Kochen und vielleicht sogar zum Experimentieren in der Küche ermutigen und meine Inspirationen und Ideen mit euch teilen, also klickt euch einfach durch und fühlt euch wie zu Hause! Viel Spaß dabei und Mahlzeit!
hauni dein

Comments

  1. Finde deine Seite echt super. Die Speisen sind toll fotografiert. Da bekommt man gleich Lust das nach zu kochen / backen.

  2. Für einen Semiprofi ein toller Blog,mit viel Liebe zum Essen und dessen Zubereitung!! Weiter so,bin ure stolz auf dich.Mahlzeit 🙂

  3. Toller Blog! Tolle Bilder!
    Das Durchklicken macht gleich hungrig 😉

  4. Also einen großen Fan hast du ja schon.Freue mich jedesmal auf eine Kostprobe.
    Daumen hoch und weiter so.
    Lg.von vis a vis

  5. deine food blog ist einfach klasse.
    habe mir schon einiges ausgeguckt was ich als nächstes machen werde.
    jam jam freue mich jetzt schon drauf.
    ich habe dir meine homepage gesendet. aber sei nicht so hart mit mir, sie ist nämlich noch am anfang.
    ich bin nicht talentiert in solchen dingen.
    ich hoffe das ich es eines tages so hinbekomme wie du.
    freue mich schon auf deine neuen einträge.
    liebe grüße
    anja

    1. Author

      Vielen Dank liebe Anja für die netten Worte. Bin mir ganz sicher das du es genauso hinbekommst wie ich 🙂
      Liebe Grüße Hauni

  6. Lieber Hauni! Ich liebeee deine Seite hier! Es ist so übersichtlich und die Fotos sind so toll das ich jedesmal einen mörderhunger bekomme wenn ich alles durchsehe🙈🤣 und ehrlich ich wäre gern mal deine Tochter und würde alles durchkosten 🙌 du bist sehr sympathisch weiter so! Ein Vorbild!

    1. Author

      Liebe Caro !

      Wow , Danke für sooooooo viel positives Feedback !
      Das ist genau der Grund warum ich das mache, um Menschen mit Essen glücklich zu machen 🙂

      Ja das meinten schon Mehrere, ob ich sie nicht adoptieren würde, damit sie von mir bekocht werden können ^^
      Kann mich nur nochmals für die Blumen bedanken und freue mich darüber, dich unter meinen Lesern zu haben!

      Liebe Grüße Hauni

  7. Bin durch die Kürbis Kokossuppe auf diesem Blog gelandet. Total super!
    Schönen Gruß aus Graz!
    Christine

Leave a Comment